Fenster

Fenster · 04. Februar 2020
Hier schlägt die Physik voll zu. Als Wasserdampfdiffusion bezeichnet man die Eigenbewegung des Wasserdampfes durch Bau- und Dämmstoffe hindurch. Triebkraft hierfür sind unterschiedliche Wasserdampfdrücke auf den beiden Seiten eines Bauteils. ... Dabei kann ein Teil des Wasserdampfes im Bauteil kondensieren. In diesem Fall sind durch die Verputzarbeiten im Innenbereich sehr viel Wasser in den Bau gebracht worden. Dieses Wasser bindet sich mit der Umgebungsluft und möchte sich ausgleichen....
Fenster · 01. März 2019
Ein gescheiteter Reparaturversuch an einer gerissenen Schweißnaht eines Kunststofffensters führt zu einem Totalschaden.